Vorsorgeuntersuchungen

 

Gesetzlich Krankenversicherte haben ab dem 35. Lebensjahr alle zwei Jahre Anspruch auf eine Gesundheitsuntersuchung und ein Hautkrebsscreening.

 

Die Gesundheitsuntersuchung umfasst die Bestimmung von Blutzucker und -cholesterin, des Blutdrucks, eine körperliche Untersuchung und eine Urinteststreifenbestimmung. Gerne kontrollieren wir bei dieser Gelegenheit Ihren Impfausweis auf die Vollständigkeit Ihrer Schutzimpfungen und holen diese bei Bedarf nach.

 

Über den Umfang der Gesundheitsuntersuchung hinaus haben Sie die Möglichkeit weiterer Vorsorgeuntersuchungen als Selbstzahlerleistung (z.B. EKG, Ultraschalluntersuchungen von Bauchorganen, Schilddrüse und Halsgefäßen oder die Bestimmung weiterer Laborparameter). Sprechen Sie uns einfach darauf an.